Mittwoch, 19. Oktober 2016

Zahlen und Zeitangaben im Japanischen

Liebe Leser,

dieser Artikel ist eine Ergänzung zum Video über die japanischen Zahlen und Zeitangaben, dass ich auf YouTube hochgeladen habe. In diesem Artikel möchte ich das Zahlensystem nochmal ein wenig genauer erklären und auch darüber schreiben, wie man z.B. sagt: "wir haben jetzt 5 Uhr" bzw. nach einer Uhrzeit fragt und richtig antwortet.

Zu allererst ist zu sagen, dass es zwei Zahlensysteme im Japanischen gibt. Das eine System ist das sozusagen urjapanische System, welches heute nicht mehr ganz so oft verwendet wird, aber dennoch beim Datum (Dazu werden wir in einem späteren Artikel kommen) und vor allem beim Zählen von Dingen eine große Rolle spielt. Das andere System ist das neuere System, was heutzutage sehr oft und auch standardmäßig für alle Zahlen verwendet wird.



Die urjapanischen Zahlen:

1 = ひとつ
2 = ふたつ
3 = みっつ
4 = よっつ
5 = いつつ
6 = むっつ
7 = ななつ
8 = やっつ
9 = ここのつ
10 = とお

Diese Zahlen verwendet man nicht um zum Beispiel die Zahl 31 auszudrücken. Man verwendet die urjapanischen Zahlen hauptsächlich um Dinge von 1 bis 10 zu zählen. Für die meisten Dinge gibt es extra Zähleinheiten, die dann mit den modernen Zahlen verwendet werden, da es aber so viele gibt und man unter Umständen nicht immer alle kennt, verwendet man oft die urjapanischen zahlen.

Zum Beispiel würde man, wenn man Äpfel zählt sagen 一個(いっこ)(einer) Wenn man aber nicht weiß, dass Äpfel mit 個 gezählt werden, kann man auch einfach ひとつ sagen. Das ist zwar nicht das, was die Japaner sagen, da sie die Zähleinheit für Äpfel meist kennen, aber man wird trotzdem verstanden. Das ist die Hauptverwendung der urjapanischen Zahlen. Außerdem spielen sie noch beim Datum eine Rolle, aber darum werden wir uns in einem späteren Artikel kümmern.

Nun zu den modernen Zahlen:

1 = いち
2 = に
3 = さん
4 = よん(し)
5 = ご
6 = ろく
7 = なな(しち)
8 = はち
9 = きゅう
10 = じゅう

Diese Zahlen verwendet man nun, um zahlen zu bilden. Die Zahlen werden dabei nicht wie im Deutschen von hinten gebildet, sondern von Vorne. Man sagt also nicht einunddreißig, sondern dreißig und ein. 31 = さんじゅういち Das System ändert sich auch nicht, wenn beispielsweise die 100 mit ins Spiel kommt. Die Zahlen werden immer von links nach rechts gelesen 131 = ひゃくさんじゅういち Diese Zahlen verwendet man für alle Zahlenangaben, die man so machen muss im alltäglichen Leben.

Wollen wir nun zu den Zeitangaben kommen. Stunden werden im Japanischen mit dem Wort 時(じ)und Minuten mit dem Wort 分(ふん/ぷん)angegeben. Bei den Stunden und Minuten verwendet man die modernen Zahlen.

1 Uhr = いちじ
2 Uhr = にじ
3 Uhr = さんじ
4 Uhr = よじ
5 Uhr = ごじ
6 Uhr = ろくじ
7 Uhr = しちじ
8 Uhr = はちじ
9 Uhr = くじ
10 Uhr = じゅうじ
11 Uhr = じゅういちじ
12 Uhr = じゅうにじ

Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, gibt es bei 4 Uhr, 7 Uhr und 9 Uhr eine kleine Ausnahme. Diese drei Ausnahmen muss man einfach auswendiglernen.

Bei den Minuten sieht es dann folgendermaßen aus:

1 Minute = いっぷん
2 Minuten = にふん
3 Minuten = さんぷん
4 Minuten = よんぷん
5 Minuten = ごふん
6 Minuten = ろっぷん
7 Minuten = ななふん
8 Minuten = はっぷん
9 Minuten = きゅうふん
10 Minuten = じゅっぷん
11 Minuten = じゅういっぷん

Bei den Minuten ist nur zu beachten, dass die Lesung sich teilweise unterscheidet. So werden die Minuten 2, 5, 7 und 9 mit ふん gelesen und die Minuten 1, 3, 4, 6, 8 und 10 mit ぷん gelesen. Außerdem muss man auf das kleine つ bei den Minuten 1, 6, 8 und 10 achten.

Fragen stellt man mit 何(なん)

Zum Beispiel: 今(いま)何時(なんじ)ですか。(Wie viel Uhr ist es gerade?)

Ein kleiner Grammatikpunkt, den man noch beachten muss ist, dass nach Zeitangaben, in denen die Zeit in Form einer Zahl vorkommt immer der Partikel に stehen muss z.B. 6時(じ)に晩御飯(ばんごはん)を食べます(たべます)。(Ich esse um 6 Uhr zu Abend)
Bei Zeitangaben wie beispielsweise "gestern" braucht man das に nicht z.B. 昨日(きのう)勉強しました(べんきょうしました)。(Ich habe gestern gelernt)

Am Ende dieses kleinen Artikels nun noch die Beispielsätze aus dem Video:

A: ドイツは今(いま)何時(なんじ)ですか。(Wie viel Uhr ist es gerade in Deutschland?)
B: 午前(ごぜん)7時(じ)10分(ぷん)です。(Es ist gerade 7:10 Uhr morgens)

A: 毎朝(まいあさ)6時(じ)50分(ぷん)に起きます(おきます)。
B: 早い(はやい)ですね!
A: Ich stehe jeden Morgen um 6:50 Uhr auf.
B: Das ist aber früh!

明日(あした)3時(じ)に大学(だいがく)に行きます(いきます)。
Ich gehe morgen um 3 Uhr in die Universität.


Das war es dann auch schon wieder mit dem heutigen Video und Artikel zu Japanisch. Ich hoffe ich konnte euch helfen die Japanische Sprache ein wenig besser zu verstehen. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt sie gerne unten in die Kommentare. Vielen Dank!

1 Kommentar: